Mách\016Fv kraj Koko\0159ínsko
Dole\017Ealová, Ji\0159ina ; Uzel, Karel
1. vyd.. Praha. Nakl. Regia. 2007. 207 S. Tajemné stezky.
978-80-86367-64-4

McHale's Navy.
Borgnine, Ernest, ; Flynn, Joe, ; Conway, Tim.
[1963-05-23].

McHale's Navy.
Borgnine, Ernest, ; Flynn, Joe, ; Conway, Tim.
[1964-10-13].

McHale's Navy.
Borgnine, Ernest, ; Flynn, Joe, ; Conway, Tim.
[1965-02-02].

McHale's Navy.
Borgnine, Ernest, ; Flynn, Joe, ; Conway, Tim.
[1966-01-04].

Méchamment berbère: [roman]
Sif, Minna
Paris. Éd. J'ai Lu. 2000. 184 S.. Nouvelle generation ; 5470.
ISBN 2-290-30193-0

Méchamment les oiseaux: roman
Prou, Suzanne
Paris. Calmann-Lévy. 1976. 157 S.. Le livre de poche ; 3120.
ISBN 2-253-01119-3

e
ISBN 1-571-13191-4 alk. paper

Méchanceté et rétivité en jurisprudence vétérinaire
Breysse, Louis.
1957.. 60 p..

Méchanique analitique
Lagrange, Joseph Louis ¬de¬
Paris. 1811 - 1815. T. 1.2..

Méchanique non linéaire: les oscillateurs à régimes quasi sinusoidaux
Blaquière, Austin
Paris. Gauthier-Villars. 1960. 137 S.. Mémorial des sciences mathématiques ; 141.

Méchanique quantique
Cohen-Tannoudji, Claude ; Diu, Bernard ; Laloë, Franck
Paris. Hermann. Collection enseignement des sciences ; ....

Méchanique statistique des fluides: fluctuations et propriétés locales
Massignon, Daniel
Paris. Dunod. 1957. XIV, 263 S.. Travaux et recherches mathématiques.

Méchanique vivante: le crâne des vertébrés du poisson à l'homme
Leroi-Gourhan, André
Paris. Fayard. 1983. 261 S. : graph. Darst.. Le temps des sciences.
ISBN 2-213-01241-5

Méchanisme de la nature ou système du monde fonté sur les forces du feu: précédé d'un examen du système de Newton
Jadelot, ...
Londres. 1787.

Méchanisme de l'hypersécrétion gastrique provoquée par l'éthanol chez le rat
Lingua de Saint Blanquat, Georges des.
1971.. 249 p..

Méchanismes cérébraux du langage oral et structure des langues par R Husson, J. Barbizet, J Cauhépé P Debray, P Laget et A Sauvageot
1968.

M-channel tree-structured filter banks with low-complexity analysis filters
Elias, Elizabeth
Linköping. Univ.,. 2000. [4] s..

Méchant: roman
Roberts, Jean-Marc
Paris. Éd. du Seuil. 1985. 222 S..
ISBN 2-02-008599-2

Méchant: roman
Roberts, Jean-Marc
Paris. Grasset. 1996. 222 S..
ISBN 2-246-51901-2

Méchante maman!
Angelini, Lucio ; Buresi, Anna ; Gibert, Bruno
Inédit. [Paris]. Castor Poche Flammarion. 1995. 87 S. : zahlr. Ill.. Castor poche ; 483 : Junior : Humour.
ISBN 2-08-164086-4

Méchant méchant et les jouets perdus
Saint Phalle, Niki de ; Condominas, Laurent
[Paris]. La Différence. 1993. [20] Bl..
ISBN 2-7291-0953-6

MCHART: a flexible modular chart parsing system
Thompson, Henry.
Edinburgh. University of Edinburgh, Dept. of Artificial Intelligence,. 1983.. Leaves 408-410 ;.

MCHART: a flexible modular chart parsing system
Thompson, Henry
Edinburgh. Dep. of Artificial Intelligence, Univ. of Edinburgh. 1983. Bl. 408-410. DAI research paper ; 341.

Mc-hastigheter p¯ landsväg: [Motorcycle speeds on rural roads]
Nilsson, Göran K.
Linköping. Statens väg- och trafikinstitut (VTI),. 1985. 19, [11] s..

MChAT: vzgljad iz-za kulis: teatral'nye rasskazy
Ezerskaja, Elena M. ¬[Hrsg.]¬
Moskva. AST [u.a.]. 2005. 268 S. : Ill.. ÏZizn' za kulisami.
ISBN 5-17-020706-9

Mícheál Ó Cléirigh, his associates and St. Anthony's College, Louvain
Ó Muraíle, Nollaig ¬[Hrsg.]¬
Dublin[u.a.]. Four Courts Press. 2008. 251 S. : Kt..
ISBN 1-84682-082-0

McHenry County Illinois connection quarterly.
McHenry, IL. McHenry County Illinois Genealogical Society,. [1983-. v. ;.

McHenry County Illinois Genealogical Society, 10th anniversary, 1981-1991, index.
Crystal Lake, Ill.. McHenry County Illinois Genealogical Society,. c1993.. 173 p. ;.

Mcheshi goes to the game park =: Mcheshi aenda hifadhi ya wanyama
Kitsao, Jay
Nairobi. Jacaranda Designs,. 1994.. [12] Bl..

McÕhethuri ÕhelnaÖceri: <Eklesiaste, sibrdzne Solomonisa, kheba khebatha Solomonisa, ÖcinasÖcarmetqweltha Öcignebi - Esaia, Ieremia, Barukhi, Ezekieli>
DoÏc°anaÏsvili, Elene
Tbilisi. Mesniereba. 1985. 380 S..

M.C. HIGGINGS, DER GROSSE: ROMAN
HAMILTON, VIRGINIA
WEINHEIM. BELTZ UND GELBERG. 1990. 349 S..
ISBN 3-407-80693-0

M. C. Higgins, der GroÇe: Roman
Hamilton, Virginia
Weinheim . Beltz & Gelberg. 1990. 349 S..

M.C. Higgins, der Große: Roman
Hamilton, Virginia ; Brandt, Heike
Weinheim. Beltz & Gelberg. 1994. 350 S..
ISBN 3-407-78729-4

M. C. Higgins, der Große: Roman
Hamilton, Virginia ; Brandt, Heike
Weinheim [u.a.]. Beltz & Gelberg. 1990. 349 S..
ISBN 3-407-80693-0 : 26.00

M. C. Higgins, der Grosse
Hamilton, Virginia
Weinheim. Beltz und Gelberg. 1990. 349 S..
ISBN 3-407-80693-0 (EUR 13,29) Pp. : DM 26.00

M. C. Higgins, der Grosse: Roman
Hamilton, Virginia ; Brandt, Heike
Bearb. Neuausg. nach den Regeln der Rechtschreibreform, 17. Aufl. München. Dt. Taschenbuch-Verl.. 2001. 140 S.. dtv ; 70551 : dtv-junior-Klassiker.
ISBN 3-423-70551-5

M. C. Higgins, der Große : Roman
Hamilton, Virginia
Weinheim : Beltz & Gelberg, 1990.
ISBN 3-407-80693-0

M. C. Higgins, the great
Hamilton, Virginia
New York. Macmillan. 1974. 278 S..
ISBN 0-02-742480-4

Them children: a study in language learning
Ward, Martha Coonfield
New York. Holt, Rinehart and Winston. 1971. xii, 99 p.. Case studies in education and culture.
ISBN 0-03-086294-9

Máchina e imaginário: o desafio das poéticas tecnológicas
Machado, Arlindo
3. ed.. São Paulo. Ed. Univ. de Saõ Paulo. 2001. 313 S..
ISBN 85-314-0143-7

MC hjul
Køge . Ringpress. 1990-[1991].

M. C. H. Loeberi Jsagoge Philosophiae Moralis, Civilis Et Naturalis: accuratiores definitiones ... Studiosae juventuti exhibens
Loeber, Christoph Heinrich
Altenburgi. Bauernfinck. 1663. [39] Bl..

m-Chlornitrobenzol, p-Chlornitrobenzol: (Februar 1988)
(Juli 1987). Wien. Löcker [u.a.]. 2001. 254 S..
ISBN 3-85409-356-X

m-Chlornitrobenzol, p-Chlornitrobenzol
(Februar 1988). Weinheim [u.a.]. VCH. 1988. IX, 102 S.. BUA-Stoffbericht ; 11.
ISBN 3-527-26838-3

M-chloronitrobenzene, p-chloronitrobenzene
Karbe, P. [Übers.]
(February 1988). Weinheim ; New York ; Basel ; Cambridge. VCH. 1992. 97, [5] S.. BUA report ; 11.
ISBN 3-527-28451-6 ((Weinheim ...) kart.) : DM 72.00

mChod
dPal-ldan-rgyal
1 Aufl.. Dharamsala. A-myes rma-chen Bod-kyi rig gÂzun Âzib 'jug khan. 1997. 112 S.. Snyan rtsom deb phren; 2.
ISBN 81-86227-14-8

Mchod-rol: les instruments de la musique tibétaine
Helffer, Mireille
Paris. Éd. de la Maison des Sciences de l'Homme [u.a.]. 1994. 400 S.. Chemin de l'ethnologie.
ISBN 2-271-05224-6

Mchod rten chen po bya ruÇn kha Âsor gyi lo rgyus thos pas grol ba: an account of the Great Stupa of BauddhanÅatha
lHa-dbaÇn-rgya-mtsho-blo-gros <lHa-btsun sÇNon-mo> ; ÂSÅakya-bzaÇn-po <Sol-mo gTer-ston chen-po>
Gangtok. Gyaltsen. 1983. 132 S. : Ill..

mChod-rten-gyi dpe-ris blo gsar mgul rgyan: illustrations and explanations
rNam-dag-gtsug-phud <Me-ñag>
Oachghat, Solan. Tibeto Zhang-Zhung Research Centre. 1998. XIV, 240 S. : überw. Ill..

mchod sdon\0307 'dzam glin\0307 rgyan gcig gi dkar chag
sde srid san\0307s rgyas rgya mtsho
Lhasa . bod ljon\0307s mi dman\0307s dpe skrun khan\0307. 1990. 1068 s..

mChod sdon 'Dzam-glin rgyan gcig rten gtsug lag-khan dan bcas-pa'i dkar-chag thar glin rgya mtshor bgrod-pa'i gru rdzins gyin rlabs-kyi ban mdzod
Sans-rgyas-rgya-mtsho <sDe-srid>
Par thens 1. [Lhasa]. Bod ljons mi dmans dpe skrun khan. 1990. 1068 S..
ISBN 7-223-00273-5

Mchod sdong vdzam gling rgyan gcig gi dkar chag: Mchod sdong vdzam gling rgyan gcig rten gtsug lag khang dang bcas pavi dkar chag thar gling rgya mtshor bgrod pavi gru rdzings byin rlabs kyi bang mdzod
Sangs-rgyas-rgya-mtsho <Sde-srid>
1. Dr.. Lhasa. Bod ljongs mi dmangs dpe skrun khang. 1990. 1068 S..
ISBN 7-223-00273-5

Mchod sprin gar rol: Bod rang skyong ljongs mang tshogs sgyu rtsal khang dang lha sa grong khyer mang tshogs sgyu rtsal khang nas mnyam 'brel thog bskrun pa
Kun-bzang-rgyal-mtshan ¬[Hrsg.]¬ ; ¬[Hrsg.]¬
Lhasa. Bod rang skyong ljongs mang tshogs sgyu rtsal khang dang lha sa grong khyer mang tshogs sgyu rtsal khang nas bskrun. 1985. 3, 334 S..

Mchog gsum rgyal ba sras bcas daçn bka® skyoçn dam can rgya mtsho bcas kyi thugs dam bskaçn ba®i gsuçn pod;: collected propitiatory rites for the host of tutelary and protective deities of Bon according to the liturgy of Sman-ri Monastery and the Bru lineage. Reproduced from a ms. prepared on the basis of older texts from Dolpo (Northwestern Nepal).
New Thobgyal, H.P., . Tibetan Bonpo Monastic Centre,. 1973.. 2 v..

Mchog gsum thugs rje skul ba®i bden gsol smon tshig bÐzugs so
Bstan-®dzin-rgya-mtsho,
S.l.. s.n.,. [1972]. 4 [i.e. 7] p. ;.

Mchog sprul smra bavi seng chen blo bzang mdo sngags cho s kyi rgya mtshovi gsung rtsom gces bsgrigs legs bshad nor buvi bang ba.: Snyan dgon sprul sku gsung rab pavi gsung rtsom gces bsgrigs.
Rdo-rje-tshe-ring ¬[Hrsg.]¬
1. Dr.. Xining. Mtsho sngon mi rigs dpe skrun khang. 1996. 4, 2, 562 S..
ISBN 7-5420-0547-2

M-Cholinoceptoren an kardialem, glandulärem und neuronalem Gewebe: Subtypcharakterisierung in Rezeptorbindunsversuchen und Anwendung zur Entwicklung eines subtypselektiven Radiorezeptorassays zum Nachweis eines kardioselektiven M-AChR-Antagonisten
Schulte, Britta
1989. 32 S., Anh..

M. Choublanc: à la recherche de sa femme
Kock, Paul de
Paris. Barba. 1830 ca.. Getr. Zählung : zahlr. Ill.. Kock, Paul +de: Romans illustrés ; 9..

M. Choublanc à la recherche de sa femme
Kock, Paul de
Bruxelles. Lebègue.

Mchowo
Borkowski, Alfred
Ciechanów. Zwi\0105zek Literatów Polskich, Oddz.. 2005. 324 S..
83-89408-11-2

MCH precursor-derivd peptides in tilapia: identification, gene expression & function
Groeneveld, Diane
Wageningen. Ponsen & Looijen. 1995. 108 S. : Ill., graph. Darst..

MCH precursor derived peptides in tilapia: identification, gene expression & function
Groeneveld, Diane
1995. 108 S. : Ill., graph. Darst..

MCH p¯ tværs
Herning . Messecenter Herning. 2003-.

Diem Christi ab Abrahamo, olim visum, nunc laetissime omnium gentium solatio exortum, iuvenes quidam eximii ... orationibus sacris concelebrabunt: quod hac tabula de impio diem mali operante ex Prov. XVI. c. 4. inscripta, et indicit et ... invitat M. George Ehrenfried Behrnauer
Behrnauer, Georg E.
Budissa. Richter. [1737]. [4] S..

M. Christian Adolph Krahmers ... Ueberzeugende Abhandlung und Erklärung derer beyden Haupt-Sünden der nach Adams Fall im Argen liegenden Welt
Krahmer
Leipzig .

M. Christian Adolph Kramers ... Ueberzeugende Abhandlung und Erklärung derer beyden Haupt-Sünden der nach Adams Fall im Argen liegenden Welt
Krahmer
Leipzig .

M. Christian August Crusii ... Anweisung vernünftig zu leben: Darinnen nach Erklärung des menschlichen Willens die natürlichen Pflichten und allgemeinen Klugheitslehren ... vorgetragen werden
Crusius, Christian A.
Leipzig. Gleditsch. 1744. [20] Bl., 886 S., [23] Bl. : Ill..

M. Christian Daum, Rektor zu Zwickau und seine Leipziger gelehrten Freunde.
Kroker, Ernst
1896..

M. Christian Daums Beziehungen zur Leipziger gelehrten Welt während der sechziger Jahre des XVII Jahrhunderts
Beck, Richard
1893.

M. Christian Gerbers, Pastoris in Lockwitz bey Dreßden Unerkante Sünden der Welt: samt einem Bericht, Von den Sünden der Menschen nach ihrem Tode ; aus Gottes heil. Wort der sichern Welt zu ihrer Bekehrung vor Augen gestellet ; auch mit einem fünffachen nützl. Register, und Anleitung, wie dieses Werck bey Erklärung der Sonn- und Fest-Tags Evangelien und Episteln, wie auch des Catechismi, zu gebrauchen sey, versehen
Gerber, Christian
8. Ed.. Dressden [u.a.]. Hekel.

M. Christian Gotthold Wilischens, Amts-Predigers zu St. Nicolai in Freyberg, Kirchen-Historie Der Stadt Freyberg Und Der in dasige Superintendur eingepfarrten Städte und Dörffer: Samt Den Lebens-Beschreibungen der ... Superintendenten und Prediger ; Wie auch einem besondern Codice Diplomatico Freibergensi Und Zweyfachen Register
Wilisch, Christian Gotthold
Leipzig. Lanckisch. 1737. [10] Bl., 380, 572, 252 S., [22] Bl..

M. Christian. Gottl. Friderici Wolffii Plav. Var. Schediasma Philologicvm De Divortio Ivdaeorvm Varia S. S. Loca V. Et N. F. Imprimis Matth. XIX., 8. 9. Illvstrans
Wolff, Christian Gottlob Friedrich
Lipsiae. Langenheim. 1739. 16 S..

M. Christian Gottlieb Beuthners, Pastor in Claußnitz, Lehrbegieriger Christe : Welcher den H. Sonn- und Feyer-Tag vergnügt in dem Herrn Jesu zubringet, und zu Vermehrung des wahren Christenthums erbaulich vorstellet ... Samt deren gründlichen Beantwortung, nützlichen Moralien, und beygefügten Nutz-Anwendungen
Beuthner, Christian Gottlieb
1 Aufl.. Dresden. Zimmermann <Erben> _[u.a.]. 1735. [12] Bl., 1140 S., [17] Bl : Frontispiz (Kupferst.).

M. Christian Gottlieb Semlers Astrognosia nova, oder, Ausführliche Beschreibung des ganzen Fixstern und Planeten-Himmels: samt einer gründlichen Anweisung, wie die meisten Seltenheiten, die darinne angetroffen werden, auf eine leichte Weise auszufinden sind, mit XXXV angëhangten Figuren der Stern-Bilder und einem Register.
Semler, Christian Gottlieb,
Halle. Renger,. 1742.. [22], 260, [12] p., [1] p. l., XXXV leaves of plates.

¬M. Christian Heinrich Weißens¬ Latium in compendio oder geschwinder Lateiner: das ist sichere, kurze und angenehme Lehrart, nach Anleitung des Libri memorialis Cellariani die lateinische Sprache in 360 Aufgaben, welche in Gespräche, Briefe, Fabeln und Geschichte eingetheilet sind, auf eine leichte Art zu erlernen
Weisse, Christian H. ; Messerschmid, Johann Christian
7., verm. Aufl.. Altenburg. Richter.

M. Christiani Gerberi Sylvula Sententiarum: Id est Tritissimi & maxime necessarii Canones, Aphorismi, Regulae, Axiomata &c.: Non tantum ex probatae Latinitatis Autoribus; sed & celeberrimorum Theologorum, JCtorum, Medicorum, Politicorum, Poetarum & Philosophorum Scriptis, In usum & gratiam juventutis Scholasticae multo studio & opera ita collecta, ut puer ... habeat ... maximo suo in futurum emolumento
Gerber, Christian
Dresdae. Winckler. 1700. [6] Bl., 297 S..

M. Christiani Reineccii ... in Monitoriam Jenensem Justa Animadversio, qua universa lis De Libro Concordiæ quæ ipsi cum ... Philippo Mullero ... intercessit, vera relatione exponitur, error editione Concordiæ Jenensi commissus demonstratur & Concordia Germanico-Latina Lipsiæ 1708. edita ab injusta reprehensione vindicatur
Reineccius, Christian
Lipsiae. Lanckisch. 1709. [4] Bl., 103 S..

M. Christiani Reineccii Syllabus memorialis vocum Graecarum Nov. Test. ...
Reineccius, Christian
Lipsiae. Breitkopf. 1758. 78 S..

M. Christiani Reineccii Syllabus Memorialis Vocum Græcarum Nov. Test. Quo Nomina Et Verba Et Horum Tempora Difficiliora Nec Non Pleræque Particulæ Cum Significatibus Latinis Exhibentur, Ad Faciliorem Vocum Evolutionem Et Repetitionem In Paucis Pagellis Adornatus Et In Usum Studiosæ Juvenvutis Evulgatus
Reineccius, Christian
Lipsiae. Breitkopf. 1729. [1] Bl., 78 S..

M. Christiani Reineccii ... Vertheidigung Der Teutschen Bibel Lutheri, Welche Mit einer Vorrede des sel. Herrn D. Thomas Ittigs, und Approbation einer Hochlöbl. Theologischen Facultät zu Leipzig 1708 in 4to gedruckt ist, Gegen das von Tit. Herrn M. Joh. Melch. Krafften ... in Prodromo Continuato Wider die kurtze und gründliche Antwort, continuirte Unholde Bedencken ...
Reineccius, Christian ; Ittig, Thomas
Leipzig. Lanckisch. 1718. [3] Bl., 106 S..

M. Christiani Rosae Mittenvvaldensis S. Theophania rhetoricè disponiret: Schrifftmässig auszgeführet und in einem new-sehr anmutig-fünff-fachen Actu, mit gutem Nutze öffentlich vergestellet, zu newen Ruppin, 1646
Rose, Christian
Berlin. Runge. 1646. 12 p. l., 99, 200-268, 169-230, [6] S..

M. Christiani Rosæ Mittenvvaldensis S. Theophania Rhetoricè disponiret: Schrifftmässig außgeführet Und Jn einem new- sehr anmutig- Fünff-fachen Actu mit gutem Nutze öffentlich vorgestellet Zu Newen Ruppin/ Jm Jahre/ nach Christi Geburts 1646
Rose, Christian
Berlin. Runge. 1647. [12] Bl., 229 S., [3] Bl..

M. Christiani Stockii Literator graecus linguae Graecae institutionem plene et perspicue tradens
Stock, Christian
Jena. 1710.

M. Christian Juncker und sein Hennebergisches Geschichtswerk
Germann, Wilhelm
Meiningen. Bruckner u. Renner. 1900. 159 S.. Neue Beiträge zur Geschichte deutschen Altertums ; Lfg. 15.

M. Christian Klemmens ... Pfarrers in Radeburg &c. Sonn- und Fest-tägliche Kinder-Andacht, begreiffend einen zwei-zeiligen Inhalt iedes Evangelii u. ... zwölff-zeilige Gedanken ...: Mit e. gedoppelten Anh. u. Reg.
Klemm, Christian ; Schiebel, Johann Georg
Dreßden. Bergische Wwe. 1678. 98 S..

M. Christian Peschecks... allen dreyen Haupt-Ständen nöthige Rechen-Stunden: darinnen sowohl die gedoppelte Regel Detri, nemlich Regula quinque directa und indirecta vel conversa, als auch Zinss- oder Interesse-, Rabatt-, Zeit- oder Termin-, Licitation- oder Subhastation-, Thara-, Fusti-, Gewinn- und Verlust, Stich- oder Baratt-, Gesellschaft-, Erbtheil-, Factorey-, Cassir-, Reduction- , Gemeine- und Haupt-, Wechsel-, Alligation-, Cöci- und Falsi-Rechnung auf das deutlichste und einfältigste erkläret sind
Pescheck, Christian
Zittau . verlegts Johann Jacob Schöps. 1757. 568 S. m. Frontispiz.

M. Christian Peschecks ... Allen dreyen Haupt-Stñden Nöthige Rechen-Stunden: darinnen sowohl die gedoppelte Regel Detri, nehmlich Regula quinque directa und indirecta vel conserva, als auch Zinß- oder Interesse-Rabatt-Zeit- oder Termin-Licitation- oder Subhastation-Thara-Fusti-Gewinn- und Verlust-Stich- oder Baratt-Gesellschaft-Erbtheil-Factorey-Casir-Reduction-Gemeine- und Haupt-Wechsel-Alligation-Coci- und Falsi-Rechnung ... ; ein deutlicher Unterricht von Pari und dem Cours ....
Pescheck, Christian.
Zittau. Schöps,. 1748.. 560 S..

¬M. Christian Peschecks¬ allgemeine deutsche Rechenstunden: worin di 5 Specien d. Rechenkunst ... nebst d. dir. u. indir. Regel de Tri ... u. d. Progressionsrechnung ... vorgetragen sind
Pescheck, Christian ; Heynatz, Johann Friedrich ¬[Hrsg.]¬
Zittau. Schoeps. 1809. VI, 552 S..

M. Christian Peschecks, ... Allgemeine Deutsche Rechen-Stunden: worinn die fünf Specien der Rechenkunst mit unbenamten und benamten, sowohl ganzen als gebrochenen Zahlen, nebst der directen und indirecten Regel de Tri ohne und mit Brüchen, und der Progressionsrechnung ... vorgetragen sind
Pescheck, Christian ; Heynatz, Johann Friedrich
Zum zweitenmal verbessert und vermehrt / von Johann Friedrich Heynatz, ... Zittau ; Leipzig. Schöps. 1797. VIII, 552 S..

M. Christian Peschecks... allgemeine teutsche Rechen-Stunden: darinnen die fünf species der Rechen-Kunst... nebst der Regula De - Tri... sammt der Progression-Rechnung
Pescheck, Christian
Zittau [etc.] . im Verlage Adam Jacob Spiekermanns. 1765. 576 S. m. Frontispiz.

M. CHRISTIAN PESCHECKS ALTE UND NEUE ARITHMETISCHE ERGOETZLICHKEITEN : BESTEHEND AUS ALLERHAND CURIOESEN, RAREN, LUSTIGEN, ANMUTHIGEN U. SINNREICHEN ARITHMET. AUFG. U. EXEMPELN ..
Pescheck, Christian
BUDISSIN. RICHTER. 1717. IN MIKROFICHEFORM.

M. Christian Peschecks Anfahender Rechen-Schüler: das ist: eine deutliche Anweisung wie man einen Schüler, so bald er den Anfang zum Lesen gemacht, zu der edlen Rechen-Kunst so wohl in ganzen als auch gebrochenen Zahlen erstlich durch kindische, und hernach durch nützliche, im häuslichen Wesen täglich vorkommende Exempel anführen, und ihn zu dieser unentbehrlichen Wissenschaft, bey zeiten, spielende praeparieren soll ; zum Anhange sind auch etliche euriöse und lustige Aufgaben beygefügt, zur Ergötzung der lehrbegierigen Rechen-Schüler
Pescheck, Christian M.
Leipzig [u.a.]. Schöps. 1723. 211 S..

M. Christian Peschecks... Anfahender Rechen-Schüler, das ist, eine deutliche Anweisung, wie man einen Schüler, so bald er den Anfang zum Lesen gemacht, zu der edlen Rechen-Kunst so wohl in gantzen als auch gebrochenen Zahlen, erstlich durch kindische, und hernach durch nützliche im häusslichen Wesen täglich vorkommende Exempel, anführen, und ihn zu dieser unentbehrlichen Wissenschafft bey Zeiten, spielend praepariren soll...
Pescheck, Christian
Leipzig und Zittau . verlegts Johann Jacob Schöps.... 1733. 216 S..

¬M. Christian Peschecks ...¬ arithmetischer Hauptschlüssel: welcher nicht allein alle diejenigen Exempel, so in seinen vielmahl ed. Ital. Rechen-Stunden unausgerechnet ... vollkommen ausgearb. darst.; sondern auch noch darzu viele neue vortheilhafte Regeln u. Anm. aufrichtig bekannt machet ...
Pescheck, Christian
Zittau u.a.. Schöps. 1741. 548 S..

×. M. Christian Peschecks, ×. Arithmetischer Löse-Schlüssel, Welcher, Nicht allein alle die jenigen Exempel, so in seinen bißher edirten Rechen-Büchern sich unauffgelöst befinden, mehr als auff eine Art und Manier aufflöset; Sondern noch darzu, viele neue vortheilhaffte Anmerckungen, die vorhin übergangen, auffrichtig entdecket; Und sich hiermit, allen denen Herren Præceptoribus, welche sich seiner Arithmetischen Arbeit bedienen, zur Assistentz offeriret; Denen aber So der Rechen-Kunst noch nicht kundig, wird hiermit die Thüre zu derselben angelweit eröffnet, daß solche mit leichter Mühe und Arbeit erlernet werden kan
Pescheck, Christian
Budißin. Richter. 1716.

M. Christian Peschecks/ des Zittauischen Gymnasii Collegae, Arithmetischer Löse-Schlüssel : Welcher, nicht allein alle die jenigen Exempel/ so in seinen bißher edirten Rechen-Büchern sich unauffgelöst befinden/ mehr als auff eine Art und Manier aufflöset; Sondern noch darzu/ viele neue vortheilhaffte Anmerckungen, die vorhin übergangen, auffrichtig entdecket: Und sich hiermit/ allen denen herren praeceptoribus, welche sich seiner Arithmetischen Arbeit bedienen/ zur Assistentz offeriret; Denen aber So der Rechen-Kunst noch nicht kundigen/ wird hier-mit die Thüre zu derselben angelweit eröffnet/ daß solche mit leichter Mühe und Arbeit erlernet werden kan
Pescheck, Christian
Budissin. Richter. 1716. [4] Bl., 544 S. : Frontispiz (Kupferst.).

M. Christian Peschecks, des Zittauischen Gymnasii Collegae & Mathematici sogenante Italien- oder Welsche Practica, eigentlich aber, deutsche kurze Rechnungs-Art : sowohl in ganzen als auch gebrochenen Zahlen, welche so deutlich von Wort zu Wort beschrieben und durch Exempel erkläret, daß ein Liebhaber derselben solche in gar kurzer Zeit, ohne mündlichen Unterricht, nicht nur gründlich erlernen und fassen, sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich informiren kann
Pescheck, Christian
Die zwölfte Ausgabe. Leipzig. Breitkopf. 1780. 400 S..

M. Christian Peschecks, des Zittauischen Gymnasii collegae, & Praec. Math. Anfahender Rechen-Schüler : Das ist: Eine deutliche Anweisung, wie man einen Schüler, so bald er den Anfang zum Lesen gemacht, zu der edlen Rechen-Kunst so wohl in gantzen als auch gebrochenen Zahlen, Erstlich durch kindsche, und hernach durch nützliche im häußlichen Wesen täglich vorkommende Exempel, anführen und ihn zu dieser unentbehrlichen Wissenschaft bey Zeiten, spielend praepariren soll. Zum Anhange sind auch etliche curiöse und lustige Aufgaben beygefüget, zur Ergötzung der Lehr-begierigen Rechen-Schüler
Pescheck, Christian
6. Ed.. Leipzig [u.a.]. Schöps. 1737. [4] Bl., 216 S. : graph. Darst..

M. Christian Peschecks, Des Zittauischen Gymnasii Collegae, & Praecptoris Matheseos, Vorhoff Der Rechen-Kunst : Darinnen Die Species nebst der Regel Detri, so wohl in gantzen, als auch gebrochenen Zahlen, sammt der nöthigen Progression-Rechnung, Dergestalt vom Wort zu Wort beschrieben, und durch Exempel deutlich erkläret, daß ein Liebhaber der Rechen-Kunst, solche in kurtzer Zeit, ohne mündlichen Unterricht, nicht nur gründlich erlernen und fassen, sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich informiren kan. Alles nach Sächs- Schles- und Böhmischer Müntz, Maaß und Gewicht eingerichtet
Pescheck, Christian
Zum siebenden mahl durchgesehen, vermehrt und zum Druck befördert. Budißin. Richter. 1727. [16] Bl., 408 S..

M. Christian Peschecks, des Zittauischen Gymn. Collegae, Fortsetzung der Rechen-Kunst: Darinnen Tara und Fusti-Rechnung; Regula De-Tri inversa; Regula Qvinqve vel Dupla; Regula conversa; als auch/ Zinß- oder Interesse- Zeit -Gewinn- und Verlust- Stich oder Baratt- Gesellschafft- Erbtheil- und Gemeine Wechsel-Rechnung/ so deutlich ó. durch Exempel und Erklärung beschrieben und dargestellt; daß einer/ solche Rechnungen/ ohne Mündlichen Unterricht/ nicht nur gründlich erlernen und fassen/ sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich Informiren kan.
Pescheck, Christian. ; Meyer, Johann Christian ; Leupold, Heinrich Johann ; Lanckisch, Johann Heinrich von ; Leupold, Heinrich Georg
Görlitz. Laurentius,. 1710.. [8] Bl., 224 S..

M. Christian Peschecks, des Zittauischen Gymn. Collegae, Fortsetzung der Rechen-Kunst: darinnen Tara und Fusti-Rechnung; Regula De-Tri inversa; Regula Qvinqve vel Dupla; Regula conversa; als auch Zinß- oder Interesse- Zeit -Gewinn- und Verlust- Stich oder Baratt Gesellschafft- Erbtheil- und Gemeine Wechsel-Rechnung, So deutlich ó. durch Exempel und Erklärung beschrieben und dargestellet, daß einer, solche Rechnungen, ohne Mündlichen Unterricht, nicht nur gründlich erlernen und fassen, sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich informiren kan.
Pescheck, Christian. ; Meyer, Johann Christian ; Leupold, Heinrich Johann ; Lanckisch, Johann Heinrich von ; Leupold, Heinrich Georg
Budißin. Richter,. 1722.. [8] Bl., 224 S..

M. Christian Peschecks, des Zittauischen Gymn. Collegae, Fortsetzung der Rechen-Kunst : darinnen Tara und Fusti-Rechnung; Regula De-Tri inversa; Regula Qvinqve vel Dupla; Regula conversa; als auch Zinß- oder Interesse- Zeit -Gewinn- und Verlust- Stich oder Baratt- Gesellschafft- Erbtheil- und Gemeine Wechsel-Rechnung, So deutlich ... durch Exempel und Erklärung beschrieben und dargestellet, daß einer, solche Rechnungen, ohne Mündlichen Unterricht, nicht nur gründlich erlernen und fassen, sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich informiren kan
Pescheck, Christian
zum fünfften mahl durchgesehen und von den vielen Druck-Fehlern gesäubert. Budißin. Richter. 1722. [8] Bl., 224 S..

M. Christian Peschecks, des Zittauischen Gymn. Collegae, Fortsetzung der Rechen-Kunst : Darinnen Tara und Fusti-Rechnung; Regula De-Tri inversa; Regula Qvinqve vel Dupla; Regula conversa; als auch/ Zinß- oder Interesse- Zeit -Gewinn- und Verlust- Stich oder Baratt- Gesellschafft- Erbtheil- und Gemeine Wechsel-Rechnung/ so deutlich ... durch Exempel und Erklärung beschrieben und dargestellt; daß einer/ solche Rechnungen/ ohne Mündlichen Unterricht/ nicht nur gründlich erlernen und fassen/ sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich Informiren kan
Pescheck, Christian
Görlitz. Laurentius. 1710. [8] Bl., 224 S. : Seitenvignetten.

M. Christian Peschecks/ des Zittauischen Gymn. Collegae, Fortsetzung der Rechen-Kunst : darinnen Tara und Fusti-Rechnung; Regula De-Tri inversa; Regula Qvinqve vel Dupla; Regula conversa; als auch Zinß- oder Interesse- Zeit -Gewinn- und verlust- Stich- oder Baratt- Gesellschafft- Ertheil- [!] und Gemeine Wechsel-Rechnung, So deutlich ... durch Exempel und Erklärung beschrieben und dargestellet, daß einer solche Rechnungen, ohne Mündlichen Unterricht, nicht nur gründlich erlernen und fassen, sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich informiren kan
Pescheck, Christian
zum sechsten mahl durchgesehen, und zum Druck befördert. Budißin. Richter. 1730 = [ca. 1730]. 222 S..

M. Christian Peschecks/ des Zittauischen Gymn. Collegae Vorhoff der Rechen-Kunst : Darinnen Die Species nebst der Regel Detri/ so wohl in gantzen, als auch gebrochenen Zahlen/ samt der wunderbahren Progression-Rechnung/ Dergestalt Von Wort zu Wort beschrieben/ und durch Exempel deutlich erkläret/ daß ein Liebhaber der Rechen-Kunst/ solche in kurtzer Zeit ohne mündlichen Unterricht/ nicht nur gründlich erlernen und fassen; sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich informiren kan. Alles nach Sächs- Schles- und Böhmischer Müntz/ Maaß und Gewicht eingerichtet
Pescheck, Christian
Görlitz. Laurentius. 1711. [16] Bl., 424 S..

M. Christian Peschecks, des Zittauischen Gymn. Mathemaatici und Collegae, Arithmetische HauptSchlüssel: welcher nicht allein alle diejenigen Exempel, so in seinen vielmahl edirten Rechen-Stunden unausgerechnet ... vollkommen ausgearbeitet darstellet, sondern auch noch darzu viele neue vortheilhafteRegeln und Anmeerckungen aufrichtig bekannt machet ...
Pescheck, Christian
Zittau. Schöps. 1741. 500 S. : Ill..

<<Der>> Computer als Werkzeug - Anwendungen: Word 6.0 und Excel 5.0 für Windows
Schalcher, Fredy
Zürich . Verlag des Schweizerischen Kaufmännischen Verbandes. 1995. 165 S..

M. Christian Peschecks... Deutliche Erklärungen derer Kauffmann- und oeconomischen Rechnungen, als da sind, Tara- und Fusti-Rechnung, Regula Detri inversa, Regula quinq., vel dupla, Regula conversa, Zinss- oder Interesse-, Zeit-, Gewinn- und Verlust-, Stich- oder Baratt-, Gesellschaft-, Erbtheil-, Gemeine- und Haupt- Wechsel-Rechnung, ingleichen Alligation-, Coeci- und Falsi-Rechnung, welche bisshero unter diesen beyden Titeln: Fortsetzung und Beschluss der Rechen-Kunst
Pescheck, Christian
Buditzin [Bautzen] . verlegts David Richter.... 1732. 509 S..

M. Christian Peschecks ehemaligen Collegen und Lehrer der Mathematik am Gymnasium zu Zittau Rechenschüler, durchgesehen und vermehrt von M. Johann Friedrich Heynatz, Rektor der Oberschule zu Frankfurt an der Oder
Pescheck, Christian ; Heynatz, Johann Friedrich
Küstrin. Oehmigcke. 1786. [2] Bl., 178 S..

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Collegae & Praeceptoris Matheseos Allgemeine Teutsche Rechen-Stunden : Darinnen Die 5. Species der Rechen-Kunst, Mit unbenahmten und benahmten gantzen als auch gebrochenen Zahlen, Nebst der Regula De-Tri Directa und indirecta, ohne und mit Brüchen, Samt der Progression-Rechnung Nach der allgemeinen Rechnungs-Art ausführlich und deutlich durch solche reelle Exempel, so theils in die Theologie, Politic, Geometrie, Astronomie, Historie und Geographie, lauffen; theils bey der Wirth- und Kauffmannschaft usuel, vorgetragen sind. Wobey man zugleich, nicht allein durch eine 30. jährige Praxin, viele neue observirte Vortheile und Anmerckungen mitgetheilet; Sondern es ist auch jedwede Abtheilung, Rechnung und Regel mit curiösen Exempeln beschlossen
Pescheck, Christian
Zum viertenmahl durchgesehen, auch eins und das andere angemercket und zum Druck befördert. Zittau. Schops. 1741. [7] Bl., 576 S. : Seiten-, Abschlußvignette (Holzschn.).

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Collegae & Praeceptoris Matheseos Allgemeine Teutsche Rechen-Stunden : Darinnen Die V. Species der Rechen-Kunst, mit unbenahmten und benahmten gantzen als auch gebrochenen Zahlen, Nebst der Regula De-Tri Directa und indirecta, ohne und mit Brüchen, Samt der Progression-Rechnung Nach der allgemeinen Rechnungs-Art ausführlich und deutlich durch solche reelle Exempel, so theils in die Theologie, Politic, Geometrie, Astronomie, Historie und Geographie, lauffen; theils bey der Wirth- und Kauffmannschaft usuel, vorgetragen sind. Wobey man zugleich, nicht allein durch eine 30. jährige Praxin, viele neue observirte Vortheile und Anmerckungen mitgetheilet; sondern es ist auch jedwede Abtheilung, Rechnung und Regel mit curiösen Exempeln beschlossen
Pescheck, Christian
Zum fünfftenmahl durchgesehen, auch eins und das andere angemercket, corrigiret und zum Druck befördert. Zittau. Schöps. 1749. [8] Bl., 576 S. : Frontispiz, Seiten-, Abschlußvignette (Holzschn.).

M. Christian Peschecks Gymn. Zitt. Collegae Vorhoff der Meß-Kunst: Darinnen Die Anfangs-Gründe dieser edlen Wissenschafft, der Gestallt deutlich vorgetragen, und die darzu gehörige Instrumenta erkläret werden; Daß auch einstumpffer Kopff dieselbe von sich selbst in kurtzer Zeit erlernen kan ; welcher So wohl der Zittauischen, als auch anderwärtigen Jugend zu Liebe, und zur Beförderung ihrer zeitlichen Wohlfart eröffnet worden ; Worbey die nöthigsten Instrumenta, in Holtzschnitt gebracht sind, und wie solche sollen durch die Buchbinder und Tischler zum Gebrauch construiret werden, gezeiget
Pescheck, Christian
Budißin. David Richter. 1721. [14] Bl., 343 S..

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Coll. et Praec. Matheseos, Vorhof der Rechen-Kunst : darinnen derselben Species, nebst der Regel Detri, sowohl in ganzen, als auch gebrochenen Zahlen, sammt der Progression-Rechnung, dergestalt vom Wort zu Wort beschrieben, und durch Exempel deutlich erkläret sind, daß ein Liebhaber der Rechen-Kunst solche in kurzer Zeit, ohne mündlichen Unterricht, nicht nur gründlich erlernen und fassen, sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich informiren kann. Alles nach Sächs. Schles und Böhmischer Münze, Maaß und Gewicht eingerichtet
Pescheck, Christian
Leipzig. Breitkopf. 1785. 430 S. : Abschlußvignette.

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Coll. & Mathem. Deutliche Erklärung derer Kauffmann- und Oeconomischen Rechnungen: Als da sind: Thara und Fusti-Rechnung; Regula De-Tri inversa; Regula qvinque vel dupla; Regula qvinque conserva vel dupla conserva; Zinß- und Interesse- Zeit- Gewinn- und Verlust- Stich- und Barat- Gesellschafft- Erbtheil- Gemeine- und Haupt-Wechsel-Rechnung; Ingleichen Alligation- Caeci- und Falsi-Rechnung; Welche bishero unter diesen beyden Titeln: Fortsetzung und Beschluß Der Rechen-Kunst Zu unterschiedenen mahlen heraus kommen.
Pescheck, Christian.
Budißin. Richter,. 1738.. [7] Bl., 224 S..

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Coll. & Praecept. Matheseos, Allen dreyen Haupt-Stñden nöthige Rechen-Stunden: darinnen So wohl die gedoppelte Regel Detri, nehmlich Regula quinque directa und indirecta vel conserva, als auch Zinß- oder Interesse- Rabatt- Zeit- oder Termin- Licitation- oder Subhastation- Thara- Fusti- Gewinn- und Verlust- Stich- oder Baratt- Gesellschafft- Erbtheil- Factorey- Cassir- Reduction- Gemeine- und Haupt- Wechsel- Alligation- Coeci- und Falsi-Rechnung ... erkläret und abgehandelt sind. Anbey ist auch Ein deutlicher Unterricht von Pari und dem Cours derer vornehmsten Wechsel-Plätzen, ingleichen eine aus- und innlñdische, als auch biblische und curiöse Müntz- Maaß- und Gewicht-Vergleichung beygefüget.
Pescheck, Christian. ; Wentzel, Johann Gottfried ; Kießling, Gottfried ; Hñtzschel, Johann Gottfried ; Pitschmann, Christian Gottlob ; Grätz, Heinrich ; Böttger, Johann David
Zittau. Schöps,. 1738.. [8] Bl., 568 S..

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Coll. & Praecept. Matheseos, Italiänische Rechen-Stunden: Darinnen Die 5. Species der Rechen-Kunst mit unbenahmten und benahmten gantzen als auch gebrochenen Zahlen, Nebst der Regula De-Tri ohne und mit Brüchen, nach der so genannten Italiänischen Practica, mit vielen neuen und bißhero unbekannten Vortheilen und Behändigkeiten, so man bey 20. jähriger Praxi erlernet ... abgehandelt und erkläret sind. Am Ende ist auch Eine kurtze Alphabetische Nachricht von denen ausländischen Müntz-Sorten, was solche bey uns in Sachsen gelten, beygefüget. Der andere Theil
Pescheck, Christian
Zittau. Schöpß. 1725. [7] Bl., 464 S..

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Coll. & Praecept. Matheseos, Italiänische Rechen-Stunden: Darinnen Die Fünf Species der Rechen-Kunst mit unbenahmten und benahmten gantzen als auch gebrochenen Zahlen, Nebst der Regula De-Tri ohne und mit Brüchen, nach der so genannten Italiänischen Practica, mit vielen neuen und bißhero unbekannten Vortheilen und Behändigkeiten, so man bey zwantzigjähriger Praxi erlernet ... abgehandelt und erkläret sind. Am Ende ist auch Eine kurtze Alphabetische Nachricht von denen ausländischen Müntz-Sorten, was solche bei uns in Sachsen gelten, beygefüget
Pescheck, Christian
Zum dritten mahl zum Druck befördert. Leipzig [u.a.]. Schöps. 1736. [7] Bl., 463 S..

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Coll. & Praec. Matheseos, Vorhof der Rechen-Kunst : Darinnen Deroselben Species, nebst der Regel Detri, sowohl in ganzen, als auch gebrochenen Zahlen, sammt der Progression-Rechnung, Dergestalt vom Wort zu Wort beschrieben, und durch Exempel deutlich erkläret sind, daß ein Liebhaber der Rechen-Kunst solche in kurzer Zeit, ohne mündlichen Unterricht, nicht nur gründlich erlernen und fassen, sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich informiren kan. Alles nach Sächs. Schles und Böhmischer Münze, Maaß und Gewicht eingerichtet
Pescheck, Christian
Budißin [u.a.]. Drachstedt. 1768. [8] Bl., 432 S..

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Coll. Sen. & Mathem. Deutliche Erklärung derer Kaufmann- und öconomischen Rechnungen: als da sind: Thara- und Fusti-Rechnung; Regula De Tri inversa; Regula quinque vel dupla, Regula quinque conserva vel dupla conserva; Zins- und Interesse- Zeit- Gewinn- und Verlust- Stich- und Baratt- Gesellschaft- Erbtheil- Gemeine- und Hauptwechsel-Rechnung; Ingleichen Alligation- Coeci- und Falsi-Rechnung; Welche bishero unter diesen beyden Titeln: Fortsetzung und Beschluß der Rechen-Kunst, zu unterschiedenen mahlen herausgekommen.
Pescheck, Christian.
Budißin. Richter,. 1766.. [8] Bl., 488 S..

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. Coll. Sen. & Mathem. Deutliche Erklärung derer Kaufmann- und öconomischen Rechnungen : als da sind: Thara- und Fusti-Rechnung; Regula De Tri inversa; Regula quinque vel dupla, Regula quinque conserva vel dupla conserva; Zins- und Interesse- Zeit- Gewinn- und Verlust- Stich- und Baratt- Gesellschaft- Erbtheil- Gemeine- und Hauptwechsel-Rechnung; Ingleichen Alligation- Coeci- und Falsi-Rechnung; Welche bishero unter diesen beyden Titeln: Fortsetzung und Beschluß der Rechen-Kunst, zu unterschiedenen mahlen herausgekommen
Pescheck, Christian
Jetzo aber aufs neue revidiret, und unter diesem neuen Titel zum drittenmahle publiciret worden sind. Budißin. Richter. 1766. [8] Bl., 488 S. : Seitenvignetten (Holzschn.).

M. Christian Peschecks, Gymn. Zitt. ... Vorhoff der Schreib-Kunst darinnen vermittelst acht Unterredungen, zwischen einen Magister und dessen Scholar, als auch durch 24, theils in Kupffer gestochenen, theils in Holtz geschnittenen Vorschriftten, gelehrt wird: Wie man zu einer passablen Teutschen, Lateinischen, Griechischen, Hebräischen, Currant-Cantzley- und Fractur-Schrifft, als auch zu denne Zug- oder Initial-Buchstaben, samt dem Zugwercke gründlich gelangen möge. Nebstzulñglichen Unterreichte, eine gute Feder zu schneiden, schwartze, rothe, und grüne Tinte zu machen; Ingleichen, wie man mit Golde aufs Glas und Pappier schreiben soll. So wohl der lieben Jugend, als auch anders Liebhabern der Schreib-Kunst zum besten, verfertiget. Zittau, bey dem Authore und alldasieger, wie auch Budissinischer Buchhandlung, zu befinden, 1736.
Pescheck, Christian
Zittau: . Authore,. 1736. 32 s., xxiv bl..

M. Christian Peschecks... italiänische Rechen-Stunden: darinnen die fünf Species der Rechen-Kunst mit unbenahmten und benahmten gantzen als auch gebrochenen Zahlen
Pescheck, Christian
Leipzig [etc.] . verlegts Johann Jacob Schöps. 1762. 464 S. m. Frontispiz.

¬M. Christian Peschecks¬ Rechenschueler
Pescheck, Christian ; Heynatz, Johann Friedrich ¬[Bearb.]¬
19. oder 5., durchges. Aufl. Zittau. Schoeps. 1810. 179 S..

M. Christian Peschecks ... Rechenschüler. Verbessert und vermehrt von Johann Friedrich Heynatz
Pescheck, Christian ; Heynatz, Johann Friedrich
Sechzehnte oder zweyte durchgesehene Auflage. Zittau ; Leipzig. Schöps. 1795. [2] Bl., 179 S..

M. Christian Peschecks... Vorhof der Rechen-Kunst, darinnen deroselben Species nebst der Regel Detri, so wohl in gantzen, als auch gebrochenen Zahlen, sammt der Progression-Rechnung, dergestalt vom Wort zu Wort beschrieben und durch Exempel deutlich erkläret sind, dass ein Liebhaber der Rechen-Kunst solche in kurtzer Zeit ohne mündlichen Unterricht, nicht nur gründlich erlernen und fassen, sondern auch hinwiederum andere darinnen glücklich informiren kan...
Pescheck, Christian
Budistin [Bautzen] . verlegts David Richter.... 1732.

M. Christian Peschecks, zu seiner Zeit Collegen und Lehrers der Mathematik am Gymnasium zu Zittau, Allgemeine Deutsche Rechenstunden : worin die fünf Specien der Rechenkunst mit unbenamten und benamten, sowohl ganzen als gebrochenen Zahlen, nebst der directen und indirecten Regel de Tri ohne und mit Brüchen, und der Progressionsrechnung, ausführlich und deutlich in brauchbaren Beyspielen vorgetragen sind
Pescheck, Christian ; Heynatz, Johann Friedrich _ ¬[Bearb.]¬
Zum drittenmal verbessert und vermehrt / von Johann Friedrich Haynatz, Professor zu Frankfurt an der Oder. Zittau _[u.a.]. Schöps. 1809. VI, , 552 S..